Dr. med. Mirjam Rang

Dr. med. Mirjam Rang wurde 1960 in Oldenburg geboren. Sie absolvierte ihr Studium der Humanmedizin an Universitäten in Essen, Wien, Madrid, Lausanne und in Kalifornien. Nach der radiologischen Weiterbildung an den Universitäten in Düsseldorf und Frankfurt folgten klinische Tätigkeiten in der Inneren Medizin, Bad Camberg und Psychiatrie/Psychotherapie an der Rheinischen Hochschulklinik Essen. Seit 1999 führt sie die Radiologische Gemeinschaftspraxis mit Andreas Boberg. Ihre Kernkompetenz sind Brustdiagnostik, Erkrankungen der Lunge und des Bewegungsapparates. Dr. med. Mirjam Rang lebt mit ihrem Ehemann und ihren drei Töchtern in Bad Vilbel.

"Ohne ein Gespräch mit dem Patient und der Darstellung seiner Symptome ist die radiologische Diagnostik längst nicht so gut im Aufspüren von Krankheiten. Als Frau und Mutter von drei Kindern kann ich mich gut in die Ängste der Patientinnen mit Erkrankungen der Brust einfühlen. Meine Ausbildung in Psychotherapie ist hilfreich im ´Entängstigen` dieser Patientinnen. Durch die Arbeit in einer kleinen radiologischen Praxis bin ich den Weg in eine patientenzentrierte Radiologie konsequent gegangen."

Dr. med Mirjam Rang

"Die Radiologie ist für mich kein Bilder studieren, sondern ein spannendes Miteinander der Begegnung mit dem Patienten und seinen Beschwerden mit der Darstellung der Erkrankung im Röntgenbild."